Woodstock der Blasmusik 2018

Wir sind wieder zurück von unserem zweiten Einsatz am Woodstock der Blasmusik (WDB) 2018. Schee war’s wieder und ein Riesenspaß für uns alle.

Wir durften dort am Donnerstag erst zum Empfang der Gäste als sog. „Walking Act“ spielen und auf diese Weise tausende von Woodstock-Gästen im Schnelldurchlauf kennenlernen, was für alle eine Mordsgaudi war.  Der in strömen fließende Regen tat dem Spaß keinen Abbruch, ganz im Gegenteil!

Am Abend konnten wir wieder die VIP-Gäste beim großen Sponsorenempfang musikalisch unterhalten. Als besonderes Schmankerl konnten wir unseren guten Freund Jörg Brohm (BigBand der Bundeswehr / Orig. Egerländer Musikanten) in unseren Reihen begrüßen, der einige Stücke zusammen mit uns musizierte. Danke an dieser Stelle nochmal an Dich Jörg! Eine saucoole Aktion!!!

Am Freitag konnten wir dann noch im Rahmen des Meet-and-greet mit dem diesjährigen Woodmaster Martin Hofmeir auftreten.  Noch etwas „geschwächt“ vom Vortag und mit baazigen Schuhen meisterten wir auch diesen unterhaltsamen Auftritt. Auch der Woodmaster himself ließ es sich nicht entgehen, mit den BirnBaamBuam ein paar Stücke zu spielen. Das ORF hatte sichtlich Spaß an dieser Aktion ;-).

 

Weitere Videos findet ihr auf unserer youtube-Seite